Aussagelos, inhaltsarm, schlecht – die Stellenanzeigen

Kennt man einen, kennt man alle:

„Suchen Sie eine Herausforderung in einem dynamischen Umfeld, sind Sie teamfähig, flexibel und belastbar, dann bewerben Sie sich!“

Liest man Stellenanzeigen, hat man den Eindruck, die Personaler schreiben alle von einander ab. Jetzt habe ich ein Déjà-vu im Ohr, denn genau das – „die schreiben doch alle von einander ab“ – beklagte mir gegenüber einst ein Personaler im Hinblick auf die Bewerber.

Ich stelle mir mittlerweile die Frage, wer hier von wem abschreibt: Bewerber von anderen Bewerbern bzw. Bewerbungsvorlagen? Oder doch vielmehr die Bewerber von den Arbeitgebern? Vielleicht entsteht die profillose Bewerbung in bester Absicht, nach dem Motto „ich muss mich an das Unternehmen anpassen. Aussagelos, inhaltsarm, schlecht.“

Ausrede AGG, denn es geht auch anders

Das wäre insofern in Ordnung und keine weitere Diskussion wert, wenn die Arbeitgeber gerne unpassende und schlechte Bewerber haben möchten. Manche reden sich mit dem Allgemein Gleichstellungsgesetz raus. Als ob sich Aussagekraft und z. B. Geschlechtsneutralität widersprechen würden. Und in der Tag: es geht auch anders. Bild

So werden in Hamburg Pflegekräfte gesucht. Das Image, das vermittelt wird ist: Wir haben keine Vorurteile, wir mögen Menschen, so wie sie sind, weil unsere Menschen ja auch mit Menschen arbeiten sollen. Würden die Menschen eher mit Obst, zum Beispiel Ananas arbeiten, könnte die Stellenanzeige so ausehen: Bild

Wer bei dieser Aufgabe seiner Phantasie freien Lauf lassen kann, wird vielleicht auch ermutigt, dies bei der Bewerbung zu tun. Der Personaler wird’s den Bewerbern danken.

Und wie geht das?

Und falls nun ein Personaler ratlos vor dem Schreibtisch sitzt und nicht weiß, wie es geht. Meine Kreativität ist käuflich. Beziehungsweise unsere. Denn für diesen Service haben mein Kollege Jens Knöpfel und ich die kuk-Profis ins Leben gerufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s